Training für vier Pfoten

Inhaberin Jana Wolff

News


Hier die erste Planung für 2017

Am 14.01. beginnt ein Kurs für die Begleithundeprüfung.
Die Prüfung würde am 04. bzw. 05.03. stattfinden, wer bis dahin noch nicht "prüfungsreif" ist bekommt einen passenden Ersatztermin.
In der ersten Stunde gibt es eine Teameinschätzung und entsprechendes Training für jedes Team, dann Hausaufgaben und wir vereinbaren den nächster Termin.

Mitte Februar beginnt ein neuer Longier-Workshop (Kreistraining).
Dieses Training ist besonders für lauffreudige Hunde geeignet und fördert die Konzentration und die Zusammenarbeit mit dem Menschen. Der Kurs umfasst 4 Trainingseinheiten und findet einmal wöchentlich statt.

Ende März findet ein Lernspaziergang im Tierpark Gera statt.
Dieser dauert etwa 3h und beinhaltet Theorie und Praxis zum Thema Stress bei Hunden, Arbeiten unter starker Ablenkung und Alltagsübungen.

Weiterhin gibt es ab Februar Intensiv-Workshops zum Thema „Leinenrührigkeit“ und „Zughundesport“.
Diese finden jeweils als Einzel- oder maximal Zweiertraining statt. Die Workshops finden als Blocktraining bzw. in kurzer Zeit hintereinander statt.

Für jeden Workshop gibt es vorher noch eine entsprechende Ausschreibung, bei Interesse meldet euch bitte rechtzeitig an, damit ich euch einplanen kann.

BEGINN BEGLEITHUNDE-KURS

Der Kurs ist als offene Trainingsgruppe konzipiert, so dass es keine feste Zeitvorgabe gibt in der ihr "prüfungsreif" sein müsst.

Dauer: ca. 60 - 90min je Trainingseinheit
Kosten: 10€ je Trainingseinheit

Inhalte:

  • In der ersten Stunde gibt es eine Teameinschätzung und entsprechendes Training für jedes Team, dann Hausaufgaben und wir vereinbaren den nächster Termin.
  • Im Kurs werden alle Elemente der Prüfung trainiert (Leinenführigkeit, Freifolge, Sitz, Platz, Ablage, Alltagsteil).

Das Mindestalter des Hundes zur Prüfungsteilnahme liegt bei 15 Monaten (eine Kursteilnahme ist auch schon eher möglich).

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, für eine verbindliche Teilnahme melden Sie sich bitte telefonisch oder über das Kontaktformular.

Freie Plätze: 1 von 6

Hundeschulen gibt es unzählig viele, mit unterschiedlichen Ideen, Ausbildungswegen und Methoden.

Mit meinem Konzept der Hundeschule "Training für vier Pfoten" gehe ich direkt auf die speziellen Bedürfnisse der Zwei- und Vierbeiner ein.

Mein Schwerpunkt:

Einzeltraining und spezielle Workshops für Hund und Mensch!

Im Gegensatz zu anderen Hundeschulen gibt es bei mir keine klassischen Gruppen-, Spiel- und Sportgruppen sondern nur individuelle Trainingseinheiten und themenbezogene Workshops.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass dies die beste und effektivste Art ist um mit Ihnen und Ihrem Hund erfolgreich zu trainieren.

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit in kleinen Gruppen zu arbeiten - z. B. bei Welpen, Junghunden oder bei erwachsenen Hunden mit Problemen im Sozialverhalten.

Hunde­schule


Einzelstunden

Einzelstunden sind am effektivsten und sinvollsten, jede Art von Problem oder Ausbildung wird hier bearbeitet.​​ Eine Einzelstunde dauert je nach Inhalt 45 - 90 Minuten. Die Termine hierfür werden individuell vereinbart.

  • Kosten: 35€ pro Einzelstunde, Abrechnung erfolgt im Viertelstundentakt
  • Anfahrtskosten: 0,35€ pro gefahrener Kilometer
Workshops

Workshops werden in regelmäßigen Abständen zu festen Themen angeboten (z.B. Zughundearbeit, Mantrailing, Fotografie, uvm.). Ein Workshop dauert je nach Thema 4 - 6 Stunden. Die Termine hierfür werden auf der Homepage bekannt gegeben oder nach persönlicher Absprache vereinbart.

Hunde­pension


Tages- und Urlaubsbetreuung ohne Zwingerhaltung!

Je nach Verträglichkeit wird Ihr Hund in unser Rudel integriert, für die weniger verträglichen Vierbeiner ist selbstverständlich auch eine Betreuung ohne oder mit ausgewähltem Hundekontakt möglich.

Ebenso selbstverständlich ist die tägliche Beschäftigung (je nach Alter, Temperament und Wunsch des Besitzers) mit Ihrem Hund.

Vor der Aufnahme in die Hundepension (egal ob zur Tages- oder Urlaubsbetreuung) lerne ich Sie und Ihren Vierbeiner kennen und lasse mir von Ihnen ausführlich die Gewohnheiten und Besonderheiten Ihres Tagesablaufes erläutern.

  • Kosten: 20€ pro angefangenem Tag
  • ggf. Hol- und Bringekosten: 0,35€ pro gefahrener Kilometer

Kontakt


Für Fragen, Wünsche oder Anregungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Anschrift
Hundeschule und -pension
"Training für vier Pfoten"
Inh. Jana Wolff
Tremnitz 15
07973 Greiz
+49 151-54 744 050
StNr.: 166/288/04196
EMail
info@training-fuer-vier-pfoten.de